Datenschutz

1. Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen

Diese Datenschutz-Information gilt für die Datenverarbeitung durch:

Herr Holger Brich, Laurentiusweg 3, 63808 Haibach, Deutschland. Email: Holger@brichmanagement.de, Telefon: +49 (0)179 23 688 25

2. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung

 

Beim Aufrufen unserer Website www.brich-managementconsulting.de werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unseres Websitebetreibers Wix.com gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners,

  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs,

  • Name und URL der abgerufenen Datei,

  • Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL),

  • verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers.

 

Die genannten Daten werden zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website,

  • Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website,

  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie

  • zu weiteren administrativen Zwecken.

 

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

Darüber hinaus setzt Wix.com beim Besuch unserer Website Cookies sowie Analysedienste ein. Nähere Erläuterungen dazu erhalten Sie unter den Ziff. 4 und 5 dieser Datenschutzerklärung.

3. Weitergabe von Daten

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt.

Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,

  • die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben,

  • für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, sowie

  • dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen erforderlich ist.

 

4. Cookies

Unsere Firma ist auf der Wix.com-Plattform gehostet. Wix.com stellt uns die Online-Plattform zur Verfügung, über die wir unsere Produkte und Dienstleistungen an Sie verkaufen können. Wix.com setzt auf unserer Seite Cookies ein. Hierbei handelt es sich um kleine Dateien, die Ihr Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem Endgerät (Laptop, Tablet, Smartphone o.ä.) gespeichert werden, wenn Sie unsere Seite besuchen. Cookies richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an, enthalten keine Viren, Trojaner oder sonstige Schadsoftware.

In dem Cookie werden Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten Endgerät ergeben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass wir dadurch unmittelbar Kenntnis von Ihrer Identität erhalten.

Der Einsatz von Cookies dient einerseits dazu, die Nutzung unseres Angebots für Sie angenehmer zu gestalten. So werden sogenannte Session-Cookies eingesetzt, um zu erkennen, dass Sie einzelne Seiten unserer Website bereits besucht haben. Diese werden nach Verlassen unserer Seite automatisch gelöscht.

Darüber hinaus werden ebenfalls zur Optimierung der Benutzerfreundlichkeit temporäre Cookies eingesetzt, die für einen bestimmten festgelegten Zeitraum auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Besuchen Sie unsere Seite erneut, um unsere Dienste in Anspruch zu nehmen, wird automatisch erkannt, dass Sie bereits bei uns waren und welche Eingaben und Einstellungen sie getätigt haben, um diese nicht noch einmal eingeben zu müssen.

Zum anderen werden Cookies eingesetzt, um die Nutzung unserer Website statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes für Sie auszuwerten (siehe Ziff. 5). Diese Cookies ermöglichen es uns, bei einem erneuten Besuch unserer Seite automatisch zu erkennen, dass Sie bereits bei uns waren. Diese Cookies werden nach einer jeweils definierten Zeit automatisch gelöscht.

Die durch Cookies verarbeiteten Daten sind für die genannten Zwecke zur Wahrung unserer berechtigten Interessen sowie der Dritter nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO erforderlich.

 

Arten der Cookies

Art:

  1. Erstanbieter-Cookies: Cookies, welche Wix auf unserer Website platziert.

  2. Drittanbieter-Cookies: Cookies, welche von Drittanbietern auf unserer Website platziert werden.

 

Dauer:

  • Session Cookies (vorübergehend): Diese Cookies werden gelöscht, wenn Sie Ihren Browser schließen und sammeln keine Information von Ihrem Computer. Diese Cookies speichern üblicherweise Informationen in Form einer Sitzungs-Identifikation, welche nicht den Nutzer persönlich identifizieren.

  • Persistent Cookies (permanent/gespeichert): Diese Cookies werden auf Ihrer Festplatte gespeichert, bis diese ablaufen (d. h. basierend auf deren Ablaufdatum), oder Sie diese löschen. Diese Cookies werden verwendet, um identifizierende Informationen über den Nutzer zu sammeln, wie Websurfing-Verhalten oder Bevorzugungen einer bestimmten Website.

 

Kategorien:

  • Unbedingt notwendige Cookies: Dies sind die Cookies, mit denen Sie unsere Website anschauen können. Sie sind auch aus Sicherheitsgründen erforderlich.

  • Funktionelle Cookies: Diese Cookies "erinnern" sich an registrierte Besucher / Kunden, um deren Nutzererfahrung zu verbessern.

 

In der folgenden Beschreibung können Sie sehen, welche Cookies Wix.com auf unserer Website platziert.

 

1. Erstanbieter - Cookies

Unbedingt notwendig                 

  • Name des Cookies: ForceFlashSite, Dauer: Session, Zweck: Beim Anzeigen einer mobilen Site (alte mobile Site unter m.domain.com) wird der Server gezwungen, die nicht mobile Version anzuzeigen, und es wird vermieden, zur mobilen Site umzuleiten

  • Name des Cookies: hs, Dauer: Session, Zweck: Sicherheit

  • Name des Cookies: smSession, Dauer: Persistent (2 Tage oder 2 Wochen), Zweck: Identifiziert angemeldete Mitglieder der Website

  • Name des Cookies: XSRF-TOKEN, Dauer: Session, Zweck: Sicherheit 

 

Funktionalität

  • Name des Cookies: svSession, Dauer: Persistent (2 Jahre), Zweck: Identifiziert eindeutige Besucher und verfolgt die Sitzungen eines Besuchers auf einer Website

  • Name des Cookies: SSR-Caching, Dauer: Session, Zweck: Gibt an, wie eine Website geändert wurde

  • Name des Cookies: smSession, Dauer: Persistent (2 Wochen), Identifiziert angemeldete Website-Mitglieder

2. Drittanbieter - Cookies

Funktionalität

  • Name des Cookies: TS*, Dauer: Session, Zweck: Sicherheit 

  • Name des Cookies: TS01*******, Dauer: Session, Zweck: Sicherheit 

  • Name des Cookies: TSxxxxxxxx (das x wird von beliebigen Zahlen und Buchstaben ersetzt), Dauer: Session, Zweck: Sicherheit 

  • Name des Cookies: TSxxxxxxxx_d (das x wird von beliebigen Zahlen und Buchstaben ersetzt), Dauer: Session, Zweck: Sicherheit 

 

Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser jedoch so konfigurieren, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, bevor ein neuer Cookie angelegt wird. Die vollständige Deaktivierung von Cookies kann jedoch dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Website nutzen können.

 

Die folgenden Links erläutern den Zugriff auf Cookie-Einstellungen in verschiedenen Browsern:

Auf unserer Webseite verwenden wir Google Fonts. Die Einbindung wird durch Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO gestützt. Google Fonts sind die „Google-Schriften“ der Firma Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA).

 

Für die Verwendung von Google-Schriftarten müssen Sie sich nicht anmelden bzw. ein Passwort hinterlegen. Weiters werden auch keine Cookies in Ihrem Browser gespeichert. Die Dateien (CSS, Schriftarten/Fonts) werden über die Google-Domains fonts.googleapis.com und fonts.gstatic.com angefordert. Laut Google sind die Anfragen nach CSS und Schriften vollkommen getrennt von allen anderen Google-Diensten. Wenn Sie ein Google-Konto haben, brauchen Sie keine Sorge haben, dass Ihre Google-Kontodaten, während der Verwendung von Google Fonts, an Google übermittelt werden. Google erfasst die Nutzung von CSS (Cascading Style Sheets) und der verwendeten Schriftarten und speichert diese Daten sicher.

 

5. Analyse-Tools / Tracking-Tools

Die im Folgenden aufgeführten und von uns eingesetzten Tracking-Maßnahmen werden auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO durchgeführt. Mit den zum Einsatz kommenden Tracking-Maßnahmen wollen wir eine bedarfsgerechte Gestaltung und die fortlaufende Optimierung unserer Webseite sicherstellen. Zum anderen setzen wir die Tracking-Maßnahmen ein, um die Nutzung unserer Webseite statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes für Sie auszuwerten. Diese Interessen sind als berechtigt im Sinne der vorgenannten Vorschrift anzusehen.

​Wir verschaffen uns über die Website-Verwaltung von Wix.com lediglich einen kleinen Überblick über unsere Website und unser Unternehmen. Wir sehen, wie viele Personen unsere Website besucht haben, sowie Informationen zu deren Geschäftsanwendungen.

 

  • Besuche: Die Gesamtzahl der Besuche im ausgewählten Zeitraum, einschließlich der Besuche derselben Person. 

  • Eindeutige Besucher: Die Anzahl der unterschiedlichen Besucher unserer Website. Wenn dieselbe Person die Website während des ausgewählten Zeitraums mehrmals besucht, wird sie nur einmal gezählt. 

 

6. Verlinkung zu externen Websites, Verknüpfung mit sozialen Netzwerken
 

Der Grundgedanke des Internets ist Vernetzung. Unsere Website ist mit externen Websites und sozialen Netzwerken verlinkt. Soziale Netzwerke sind zum Beispiel Xing oder Linked In, aber eventuell auch andere, hier noch nicht namentlich aufgeführte. Sie erkennen die Verlinkung an der Schaltfläche, die ein Logo und/oder einen Text, welches auf das betreffende soziale Netzwerk hinweist. Diese Verlinkungen werden erst aktiv, wenn Sie diese einmal angeklickt haben. Hierbei verlassen Sie unsere Website, in der Regel in einem neuen Browserfenster. Der Betreiber der verlinkten Website, das soziale Netzwerk erhält durch Ihre Aktion hierbei personenbezogene Nutzerdaten, unter anderem Ihre IP-Adresse. Für den Fall, dass Sie zeitgleich bei dem sozialen Netzwerk eingeloggt sind, dessen Plug-In Sie auf dieser Website aktiviert haben, können Informationen Ihres Besuchs auf dieser Website Ihrem Account (Benutzerkonto) beim diesem sozialen Netzwerk zugeordnet bzw. gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Es ist nicht ausgeschlossen, dass der Betreiber des sozialen Netzwerkes zusätzlich versucht, ein Cookie auf Ihrem Computer zu speichern, das beim Schließen des Internet Browsers i. d. R. wieder gelöscht wird. Die Speicherung von Cookies kann browserspezifisch unterschiedlich unterbunden werden, was jedoch zu Störungen bei Ihrem Besuch auf vielen Websites führen kann. Wenn Sie vermeiden wollen, dass nach Aktivierung Informationen über Ihren Besuch auf dieser Website mit Ihrem Benutzer-Konto bei dem betreffenden sozialen Netzwerk in Verbindung gebracht werden, müssen Sie sich vor Aktivierung des Links bei dem betreffenden sozialen Netzwerk ausloggen. Ansonsten wird bei der Aktivierung des Links, die entsprechende Information von Ihrem Internet Browser an den Betreiber des betreffenden sozialen Netzwerks bzw. Websitebetreibers übermittelt und evtl. von diesem gespeichert bzw. weiterverarbeitet, worauf wir keinen Einfluss haben. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den Datenschutzbeauftragten der verlinkten Website, des sozialen Netzwerkes.
 

7. Betroffenenrechte

Sie haben das Recht:

  • gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;

  • gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;

  • gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;

  • gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;

  • gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;

  • gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen und

  • gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Kanzleisitzes wenden

 

8. Widerspruchsrecht

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird.

Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an holger@brichmanagement.de

9. Datensicherheit

Wix.com verwendet innerhalb des Website-Besuchs das verbreitete SSL/TLS Verfahren in Verbindung mit der jeweils höchsten Verschlüsselungsstufe, die von Ihrem Browser unterstützt wird. In der Regel handelt es sich dabei um eine 256 Bit Verschlüsselung. Falls Ihr Browser keine 256-Bit Verschlüsselung unterstützt, greift stattdessen die 128-Bit v3 Technologie. Ob eine einzelne Seite unseres Internetauftrittes verschlüsselt übertragen wird, erkennen Sie an der geschlossenen Darstellung des Schüssel- beziehungsweise Schloss-Symbols in der unteren Statusleiste Ihres Browsers.

Wix.com bedient sich im Übrigen geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um alle Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Sie erneuern regelmäßig ihre PCI DSS (Payment Card Industry Data Security Standards)-Zertifizierung. Darüber hinaus überprüfen sie ihre Systeme regelmäßig auf mögliche Schwachstellen und Angriffe und sind ständig auf der Suche nach neuen Verfahren und Drittanbietern zur weiteren Verbesserung der Sicherheit ihrer Dienste und des Schutzes der Daten unserer Besucher und Nutzer. Ihre Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

10. Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand März 2020.

Durch die Weiterentwicklung unserer Website und Angebote darüber oder aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf der Website unter https://www.brich-managementconsulting.de/datenschutz von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.

 

 

Nutzungsbedingungen

Mit dem Zugriff auf die Website von Brich & Brich Management Consulting werden die folgenden Bedingungen anerkannt:

  • Die Inhalte auf dieser Seite wurden mit großer Sorgfalt erstellt. Nach § 7 Abs. 1 TMG sind wir für eigene Inhalte auf dieser Seite verantwortlich, nach §§ 8 bis 10 TMG jedoch nicht für fremde Inhalte. Sobald wir Kenntnis über eine Rechtsverletzung haben erfolgt die Entfernung entsprechender Inhalte. Davor haften wir nicht.

  • Unsere Website enthält externe Links zu Internetseiten anderer Domaininhaber. Für deren Inhalte und Korrektheit der Informationen ist der jeweilige Anbieter verantwortlich. Zum Zeitpunkt der Verlinkung waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Sobald uns über solche bekannt wird, wird der Link umgehend entfernt.

  • Die auf dieser Webseite veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Urhebers bzw. Autors.

  • Die auf dieser Website enthaltenen Daten und Fotos dürfen ohne vorherige schriftliche Genehmigung durch Brich & Brich Management Consulting nicht weiterverarbeitet, gespeichert oder verbreitet werden.

 

https://www.brich-managementconsulting.de/